Der Dorfschütz gibt bekannt

 

 

Am Dienstag 16. Oktober findet im Dorfgemeinschaftshaus um 20.00 Uhr eine Gemeinderatssitzung statt.
Tagesordnung

 

 

 

 

Der Jubiläumsabend fällt aus. Wegen Krankheit eines Bandmitglieds kann die Band nicht auftreten. Die Feier soll nächstes Jahr im Frühjahr nachgeholt werden.

 

 

 

Der Dorfschütz: Elfriede Allenbacher

Die Ausstellung fand großes Interesse. Viele kunstinteressierte Besucher fanden den Weg nach Kappeln, um sich die Ausstellung anzuschauen und bei "Grumbeersupp" mit Lachstreifen, Kaffee und Kuchen und Olivencocktails gemütlich im Wiesengarten zu verweilen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte da Bläserquintett "Querblechein". Rückblick: Ein Rundgang mit Bildern

 

 

Die Teilnahme am Wettbewerb war sehr rege. Es wurden viele tolle Bilder von Kindern und Jugendlichen eingereicht. Die anwesenden Künstler kürten mit einem Bewertungspunktesystem ein Siegerbild. Gewonnen hat Milena Studt mit Ihrem Bild "Die Kappeler Kerb soll lewe hoch"

 

 

 

Die Sanierung der Brücke ist abgeschlossen .

 

 

Jetzt zum Aufrufen oder als Downlaod(rechte Maustaste->Bild speichern unter [.jpg])
Wanderkarte

 

 

Mit der Einführung der Datenschutzgrundverordnung der EU sieht sich auch die Onlineredaktion Kappeln in der Pflicht sich zu erklären. In Kürze gilt dazu folgendes:

 

Darüber hinaus gilt im Allgemeinen folgende Datenschutzerklärung

 

 

Die ersten Bauarbeiten haben nun im Ortsteil "Damm" begonnen. Die Straße ist nun gesperrt. Während des Zeitraums der Bauarbeiten ist die Zufahrt nach Kappeln über den Ortseingang von Grumbach nicht möglich. Umleitung über Langweiler - Merzweiler oder Löllbach.

 

 

 

 

Der Dorfmarkt wurde nach Beschluß der Vorstandssitzung der Vereinsgemeinschaft Kappeln auf das erste Wochenende im September 2019 verschoben. Grund ist die Unsicherheit über die Fertigstellung der Straßensanierung. Mit einer Baustelle in der Dorfmitte ist es nicht möglich einen Markt zu veranstalten.

 

 

Der Arbeitskreis Gemeindearchiv ist gegründet. Es wurde ein Archivschrank angeschafft. Die Projektgruppe freut sich über alle Beiträge und Aservate. Wer dem Archiv etwas übereignen möchte wendet sich an
Jochen Weiß
Oberdorf 16
06382/403393
JWeiss.Redaktion@Kappeln-Pfalz.de oder Ortsbuergermeister@Kappeln-Pfalz.de
Rundschreiben

 

 

Die Bücherei in Grumbach hat Donnerstags von 16-19 Uhr geöffnet. Kontakt über Tel. 06382/8814

 

 

Die Vereinsgemeinschaft Kappeln bietet Mützen,Tassen und Anstecknadeln (Pins) mit Kappeler Logo sowie Postkarten aus Kappeln an. Wer gerne ein Souvenir erwerben möchte kann dieses auch über die Onlineredaktion Kappeln bestellen.